Donnerstag, 12. Januar 2017

mein erstes RUMS 2017

 Mein erstes Shirt im Neuen Jahr
ist eigentlich schon im alten Jahr fast fertig geworden:

Malou von Kibadoo




Am Kapuzenrand habe ich ( mal wieder) eine bunte Öse von Snaply eingesetzt,
verstärkt mit einem Fleckerl SnapPap:




                                   



Da ich Malou ohne Bündchen, aber dennoch mit Taschenbeuteln genäht habe,
musste ich die Beutel verkleinern.

Ich habe meine Große in den Schnee geschickt,
um mein neues Hoodie zu fotografieren:






Puh, meine Finger sind jetzt beim Tippen immer noch klamm ... -
und meine Große sitzt neben mir mit einer Tasse Tee...lach...
Blogger sind schon merkwürdig, gell ...

Mein Shirt verlinke ich jetzt mal bei Muddis RUMS...
... und dann wärme ich mich an einem heißen Kaffee ... hust...


                          Alles Liebe Jeanette



Kommentare:

  1. sieht toll aus. Hat sie sich den nicht gleich unter den Nagel gerissen ? :-)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Ina!
    Nee, der passt nicht in ihr Beuteschema: da sind zu viele Farben drin...
    Im Moment ist sie komplett unbunt...
    Ganz liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  3. Auch so ein Fotoshooting in der Kälte! :-) Lach...... verrückt sind wir - alle miteinander! Tolles Shirt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gisi! <3
      Ja, völlig verrückt!!!
      Hauptsache Fotos , aber danach halb krank ... - egal...
      Alle lieben Grüße ´nüber
      Jeanette

      Löschen
  4. Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Sonnenblume!
      Ein schönes Wochenende wünscht Dir
      Jeanette

      Löschen