Mittwoch, 9. November 2016

Soest RUMS


Ich habe mal eben Soest an die Ostsee verlegt...




Das Schnittchen lagerte schon einige Zeit bei mir...
Wie ihr wisst, liebe ich ja die Schnitte von der Schnittquelle...
Die liebe Steffi benennt ihre Schnittmuster immer nach Städtenamen:
dieser Schnitt heißt SOEST

UND
es lagerte noch ein Sweat mit Lurexanteil in meinem Nähkämmerlein von meiner Lieblingsstoffdealerin Simone
Die Zauberfee

Im Stoffladen vor Ort kaufte ich dann noch den dünnen Strickstoff für die Kapuze dazu,
verstärkte diese an dem Teil, wo die tollen schwarzen Ösen von Snaply rein sollten:








Ja, so gefällt mir das Sweaty sehr gut, zumal ich noch ein Bündchen dran gesetzt habe und es so verlängert habe, dass es auch mal zu einer dicken Strumpfhose oder Leggings tragbar ist.

Der Schnitt hat im Rücken Abnäher:
da kann kein Ostseewind das Sweaty " aufbollern" ...

Auf den Ärmel habe ich noch ein Patch aus der
Happy Patch Serie von Simas Paradies aufgenäht:




                                                                       


So, nun verlagere ich Soest nicht nur an die Ostsee, sondern auch noch zu RUMS!
Ich wünsche euch einen tollen RUMStag

                            Alles Liebe Jeanette


Kommentare:

  1. Toll sieht das wieder aus. Du hast echt einen tollen Stil! Das Shirt passt super gut zu Dir!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Danke, meine treue Gisi!
    Ja, das ist so meins - Das Shirt habe ich auch gerade an ...lach...
    Knutscherle ´nüber!
    Deine Jeanette

    AntwortenLöschen