Mittwoch, 14. Oktober 2015

Träumekissen - RUMS

Damit es im neuen Heim auch ein wenig gemütlich wird,
sind einige Deko - Accessoires entstanden:

So auch dieses Kuschel - Träume - Vorlese - Kissen:




In einer Patchworkzeitschrift habe ich gesehen, wie jemand diverse Stoffdessins herausgehoben hat, indem sie diese in den Mittelpunkt platzierte und dann mit Unistoffen drumrum absetzte.

Sofort fiel mir ein Stoffschätzchen ein, das ich bei der lieben Simone Zauberfee vor längerem mal erwerben durfte.


Diesen Stoff finde ich im wahrsten Sinne des Wortes traumhaft:






Allerdings gehen die vielen Details ja fast unter.?.

So habe ich die einzelnen Motive eben herausgehoben:





























Nachdem das Kissen dann fertig war, stellte ich fest, dass man ( Frau Schnett ) mit diesem Traumstoff mit den vielen Traum - Fantasie - Motiven es sich wunderbar gemütlich machen kann ....

... und abspannen und selber ins Fantasieland abgleiten kann ...


                                                                              ...








Ja, jetzt kommt auch gerade wieder die Zeit, in der man es sich vor dem Ofen gern mit einem guten Buch gemütlich machen mag...
Wenn dann die Schneeflöckchen rieseln und ...

Wie???
Ihr meint, dass dauert noch ?

Nee !!!
Doch jetzt, Echt !!!

SCHNEE !!!!!!!!!!!!!!!

Gestern sah es bei uns schon so aus:







Ja, wir wohnen jetzt im Fichtelgebirge.
Das heißt nicht nur so ...

So langsam leben wir uns hier ein und auch das Internet ist endlich hinterher gezogen.

Jetzt muss ich in den verbliebenen , noch nicht ausgepackten Kisten, noch meine letzten Nähutensilien wiederfinden, dann geht es hier hoffentlich bald rums ...- Äh rund ....

Womit ich wieder beim Thema wäre, denn nun verlinke ich mal mein Träumekissen bei
Muddis RUMS .


                                                                        Alles Liebe
                                                                        Jeanette











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen