Donnerstag, 3. September 2015

Katzenkissen

 Vorgestern habe ich euch gezeigt, was ich einer lieben Pferdefreundin genäht habe -

und heute zeige ich euch , was ich einer lieben Katzenfreundin genäht habe:








Unsere Nachbarin liebt Katzen und gewährt auch ( der ein und so manch anderer ) Asyl.

Bei der Butti habe ich den passenden Baumwollstoff gefunden, bei dem mir sofort klar war:
Der passt zu ihr !!!








Ich habe die einzelnen Motive ausgeschnitten und neu arrangiert.
Überhaupt habe ich festgestellt, dass man wunderbar bei Supersommerwetter,
was wir ja nun hatten, auf der Terrasse RumPatchen kann.
Schneidmatte, Lineal und Rollschneider raus:
alle Stücke in Schälchen legen, damit der Wind sie nicht weg weht und dann ganz in Ruhe am Abend, wenn es abgekühlt ist , im Kämmerlein zusammen nähen ... Jaha ...

Ihr ahnt, was ich euch die nächsten Tage noch zeigen werde???
KLAR !!!
Mehr Gepatchtes ! - Der Sommer war klasse !!! ... Hihi ...


Diese Wahnsinns - Königskerze habe ich übrigens mal von unserer lieben Nachbarin  geschenkt bekommen:
( sogar 2 davon )...
Also, das Kissen hat sie mehr als verdient ...










                                                                                      Alles Liebe.
                                                                                      Jeanette

Kommentare:

  1. Oh wie süß! Der Stoff wäre auch mein Fall!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gisi,
    habe ihn leider aufgebraucht:
    dann MUSST Du ja demnächst zur Butti fahren, oder?
    Ganz liebe Grüße ( gerade noch ) ´nüber
    Jeanette

    AntwortenLöschen