Sonntag, 30. März 2014

... wir sind mal kurz weg ...

... und nehmen eine Schnabelina Big mit ...






Da müssen alle Schätze mit, die meinem Fräulein wichtig sind:


Die Lieblingspuppe mit Klamotten und Schlafsack, ihr Kuscheltier Robby, Bücher, Zeitschriften ...

Wir müssen morgen, Montag,  nach  einer Mini - OP eine Nacht zur Beobachtung in der Klinik bleiben.
So habe ich meiner Süßen versprochen, dass, wenn es ihr hilft, sie alle ihre wichtigen Schätze mitnehmen darf UND
ich dafür eine extragroße und bunte Tasche nähe.



Bestickt habe ich sie mit Janeas Flowers.



Geschlossen wird die Tasche mit dem schönen Reißverschluss von Snaply.







Ja, und LUCKY muss natürlich auch mit !!!
Liebe Knuddelmartina, Vielen lieben Dank für diesen süßen Glücksbringer !!!
(  Da kann ja nichts schief gehen .... )





Ich verlinke dann mal zu Taschen und Täschchen und Lieblingsstück  .   

                                                                         Alles Liebe.

Mittwoch, 26. März 2014

Seidenblusen RUMS

Ich hatte da doch noch einen superschönen Seidencrepp irgendwo in meinem Schrank liegen ...? ...

                                      Ja !

Nun wusste ich, was daraus werden sollte:
Eine Bluse mit einem runden Ausschnitt, die man / Frau Schnett auch mal ( ganz ungewollt ... Hihi ...)
über die Schultern rutschen lassen kann...




Ach, die Seide ist so schön hauchzart, ... Herrlich auf der Haut ...

( Ich hoffe, dass ich sie am Wochenende dann mal anziehen kann, denn die letzten Tage war es viel zu kalt für Seide ... )







Und weil ich diese Bluse nur für mich genäht habe, verlinke ich sie jetzt zu Muddis RUMS.

.


                                                                      Alles Liebe.



Mittwoch, 19. März 2014

... noch ein Niggl RUMS

... oder : Eins habe ich noch !


Ein Niggl habe ich noch nicht gezeigt:



Da ich von Renate Mondbresals Schnitt Niggl so begeistert bin, habe ich insgesamt 3  Niggline
( oder Nigglines ? ) für mich genäht, und 2 Nigglinchen ( Niggl Kinder ) für mein Fräulein:


 Zu ihrem Nigglinchen wollte ich gern eine Mama - Bluse nähen.


Als meine Große meine Bluse sah, murmelte sie etwas von Kittelschürze...
Auf unserem Nähtreff meinten einige, dass es auch ein Pyjama - Oberteil sein könnte...
Hm, Na Bravo.
( Ich liebe euch übrigens trotzdem  noch ... Grumpf ... Hi  .... )     


Also, zum Reiten passt sie doch, oder ???


Die Tasche ist bestickt mit einem Motiv  der Janea Flowers 


.

Und, weil heute Donnerstag ist, und diese Bluse für mich ist, verlinke ich gleich mal
zur lieben Muddi und RUMSe mal ´ne Runde mit ...



                                                                                 Alles Liebe.



Dienstag, 18. März 2014

The Giraffe and The Pelly



 ... and Me


Soso, die liebe Sandra Kleiner Himmel wollte mal etwas Unbuntes machen ....

Als ich die neue Stickdatei Animal World gesehen habe, 

aworld_gr_werb Kopie




1Giraffe_gr



... fiel mir zu der Giraffe der Giraffen - Jersey von Janea ein ...
( ganz unbunt in pink und türkis und grün... Hihi ... )








... und da war doch mal was mit einer Giraffe, einem Pelikan ....

1Pelikan_gr



Ja klar:

Kennt ihr das zufällig? :


Jeanette Nickels Foto


Wie auch immer, 
bei solchen Gedanken konnte ich nicht unbunt , liebe Sandra ...    






Aber ich kann es nachvollziehen, dass Sandra ein wenig melancholisch den bunten Zeiten nachtrauert.
Ich habe ja selber auch seit ein paar Jahren ein unbuntes, großes Fräulein.
So genieße ich es umso mehr, dass mich mein kleines Fräulein noch gewähren lässt, denn auch bei ihr wird es irgendwann heißen:
" Mama, das ist aber völlig uncool !!! "

Genießt eure bunten Süßen, solange sie den obigen Spruch noch nicht bringen !!!

                                                                    Alles Liebe.


Ich verlinke dann zum Creadienstag.



Ich suche immer noch die Steffi, mit der ich so nett bei der Buttinette geratscht habe:
Wenn Du magst, melde Dich nochmal bei mir, aber bitte per mail, denn über Kommentar kann ich leider nicht antworten...


Sonntag, 16. März 2014

Janea Flowers

Als ich die wunderbaren , farbenfrohen Stöffchen von der lieben Gaby Janea gesehen habe,
war mir schnell klar, dass ich daraus etwas Sommerliches machen möchte ...

Ich wollte gern ein Triangel Top haben...




So sieht es aus.
Bestickt ist es mit der zum Stoffdruck passenden  Stickdatei
die mal wieder perfekt von der lieben Dagi Nadelflüsterin digitalisiert wurde.



Tja, und als ich da so mit meinem Töpchen posiert habe, kam mein Fräulein auf die Idee,
dass sie genau so eins auch haben möchte ...

OKAY ...

Also, griff ich zum Schnittmusterpapier und legte nochmal los ....



... und das Kind war glücklich ...




... und die Mama auch ...



... am Freitag schien die Sonne so schön, dass wir unsere Töpchen gleich tragen konnten ...










.... und weil der Schnitt für dieses Töpchen von mir kreiert wurde,
wandere ich damit zu Scharlys Kopfkino....



Kopfkino  lebe Deine Idee

                                                                            Alles Liebe.



Liebe Steffi, in der Hoffnung, dass Du das hier liest:
Leider kann ich auf Deinen Kommentar nicht reagieren.
Kannst Du mir bitte mal eine mail schicken ...?





Freitag, 14. März 2014

Freutag mit Niggline No. 2

Ich habe euch ja vor gewarnt:
Dieser Schnitt Niggl von Mondbresal macht süchtig.
Diese Hemd / Bluse ist meine absolute Lieblingsversion:






Ich glaube, mein Giant mag mich auch mit dieser Bluse... 


Die Bluse ist aus Leinen .
Durch das Muster sieht man gar nicht, was ich da alles drauf getüddelt habe:







Und da ich meine neue Bluse  und meinen Dalmi liebe, und weil es mir so gut geht ...

Und, weil ich mich über eure lieben Kommentare zu meiner Niggeline von gestern freue ...




 ... wandere ich  mal zu der lieben Martina zum Freutag ...


Freutag



                                                                          Alles Liebe.

Mittwoch, 12. März 2014

Niggline RUMS

Ich habe euch ja schon vor gewarnt!
Dieser Schnitt macht süchtig.
Liebe Anette, Du wolltest meine Niggline sehen...
Hier ist eine :




Die liebe Renate Mondbresal hat zwar einen Herrenschnitt gemacht, aber XS passt auch mir.
Ich mag die Variante mit dem Schlitz und dem Stehkragen.




Dieses Hemd / Bluse ist sogar Business geeignet:






Liebe Renate, das hast Du super prima pfundig guat g´macht !!!

                                                              Der ist auf Dich !!!



                                                                 Alles Liebe.


Und da heute Donnerstag ist, verlinke ich mal zu Muddis RUMS .






Dienstag, 11. März 2014

Da kommt was ...

und zwar etwas, was süchtig macht ....
Jaha, ich habe es selbst erlebt !!!

Die liebe Renate Mondbresal lud mich ein, ihr neues Trachtenhemd Niggl Probe zu nähen.
Klar, der Name ist mir sehr sympathisch !!! ( Prust !!! )
Das Dumme war nur, dass mein Göttergatte keine Trachtenhemden trägt.
Glücklicherweise legte Renate aber eine Kinderversion nach !!!



Das ist eine Variante meines " Nigglinchens ".
Dafür habe ich einige Stöffchen gepatcht.





Tja, und weil mein Göttergatte kein Hemd genäht haben wollte, musste ich doch glatt eines für mich nähen ...
Ach was, eins reichte nicht ....
Ich zeig´s euch die Tage......................................................................................

Die Kindervariante gibt es in den nächsten Tagen hier .
Als erstes könnt ihr den Herrenschnitt bei Renate bekommen.
Der Schnitt enthält übrigens verschiedene Varianten, den Ausschnitt  zu gestalten:
Ich finde die Variante mit Stehkragen am schönsten,
es gibt aber auch einen Beleg für eine Schnürung ohne Kragen ....
... und sogar eine vereinfachte Version für diejenigen, die Respekt vor dem Schlitz haben.
Aber, Renate hat das wirklich so gut beschrieben:
Ihr schafft auch das.

Ich verlinke dann mal zum Creadienstag, zur Meitlisache und Meertje.

                                                                       Alles Liebe.





Freitag, 7. März 2014

Freutag


Die Faschingszeit ist nun leider vorbei.
Mein Fräulein hat sich zusammen mit anderen kleinen Hexen einen Besen gebunden und an einem Hexen Kehraus teil genommen.







Sie tanzten um ein Feuerchen , schnippelten zusammen eine Gemüsesuppe, die in einem Kessel über ihrem Feuer köchelte und buken anschließend Stockbrot.
Das hat Spaß gemacht !!!

Und mir hat natürlich der Bayerische Nähtreff Spaß gemacht:

Sooo viele schöne bunte Stöffchen lagen da ...





Es wurde gefachsimpelt ....





Manche fanden ihren Faden wieder...


( ... und nähten ihr Kommunionkleid fertig. )

Es wurde geratscht....
Das Wetter hielt die meiste Zeit, außer ausgerechnet dann, als die Kinder draußen spazieren waren ...



Ich hatte eine Nette Tischnachbarin ...




... und nachdem das Fotoshooting beendet war...
Danke auch an die kleinen und großen Fotografen:



..., freue ich mich auf das nächste bayerische Nähtreffen:

Schee war´s !!!

Das war mein Nähplatz :


Ja, wir wurden dort auch kulinarisch gut versorgt mit Steckerlfisch zum Mittagessen...
Die Kinder hatten ein tolles Programm.
Danke für diesen schönen Tag.
Und weil das so schee war, wandere ich damit zum Freutag.

Alles Liebe.