Freitag, 22. August 2014

Freutag trotz Schietwetter

Oh Nee !!!
Moin von´ne Küste !
Was für´n Schietwedder hier !!!



Wenn mal kurz die Sonne raus kommt, muss man direkt drauf wieder flüchten, um nicht zu sehr von oben geduscht zu werden.

Aber, es gibt doch einige wenige Farbtupfer am Strand:


Ja, daran erkennt man / Frau die Nähbegeisterten, Bloggerinnen ...

Schön, dass ihr da wart, Frau Klinkerklunker mit Familie !!!

Und so ein tolles Geschenk habe ich bekommen:





 Finger weg !!! - Meins !!!
Einen Stoffkorb mit Einteilungen !!!
Da sind jetzt meine Wollknäuel, Häkelnadel und Co.  gut aufgeräumt drin .
Vielen lieben Dank, weltbestes Schwesterherz !!!



Das hat mich soooooooooo gefreut, dass wir uns gesehen haben !!!

Akimor war bei so viel Besuch im Urlaub völlig überlastet :





Das wechselhafte Wetter hat nur einen , zugegeben wunderschönen, Vorteil:



Und weil ich mich dennoch über diese Urlaubswoche freue, wandere ich jetzt mal zur allerbesten Knuddelmartina rüber zum 



Freutag



Alles Liebe.







Kommentare:

  1. Huhu Jeanette,
    seid ihr wieder da?
    na wenigstens war das Wetter überall so bescheiden.... ich hoffe nur in der Toscana wird es besser... noch eine Woche :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, wenn frau so ein liebes Schwesterlein hat! Ein toller Korb! Ich hoffe, ihr konntet euch trotz Schmuddelwetter ein bisschen erholen.
    Kommt gut nach Hause! Ich glaube, Regenbögen sind im Moment das einzige, dass einen mit dem Herbstwetter versöhnt.

    Allerknuddeligste, von Herzen kommende Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Tja, das Wetter ist wohl momentan überall gleich bescheiden... Ein liebes Schwesterherz hast Du und ein paar gemeinsame Tage sind doch auch ohne Frau Sonne schön!

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen