Sonntag, 6. Juli 2014

Gassi - Hip - Bag

Ja, auch ich habe eine genäht:

eine Schnabelina Hip Bag .
Spaß hat´s gemacht und vor allem :
Sie erfüllt meine Anforderungen an eine neue Gassi - Geh - Tasche !!!



                                                            Was muss alles mit ?

Der Hausschlüssel hat seinen Platz am Karabiner außen, der ....- beutel ist in der Klappentasche,
Handy und Leckerliebox haben innen Platz ...





Na, dann kann es ja los gehen !!!













                                                                                    Wie  ???
                                        Giant will wissen, ob ich auch genug Leckerlies dabei habe ???




                                                      Der will das echt ganz genau wissen ...




Okay, mein Lieber, das reicht ja wohl, oder ?:


Genäht habe ich diese Hip Bag übrigens aus einer ausrangierten Jeans von meinem Fräulein:


Deshalb verlinke ich mein Täschle nicht nur zu Schnabelina Sew Along bei Schnabelina,


sondern auch zu    Jeans - Link - Party



Liebe Schnabelina, vielen Dank für das tolle Freebook, das hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht:
Bei Deinen tollen Anleitungen kann gar nichts schief gehen !!!
SUPER !!!

                                                                         Alles Liebe.






Kommentare:

  1. Die ist ja klasse! Was für ein Glück, dass die schönen Taschen auf der Tasche gelandet sind! Herrlich, du Süße Jeanette, die Bilder sind wunderschön!
    Du siehst richtig glücklich aus, Hund ist zufrieden, toll!

    Lass dich drücken, du Liebe. Ich wünsche dir einen wundervollen Start in die Woche!
    Die allerherzlichsten Knuddeligen Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den aufgesetzten Jeanstaschen ist echt eine super Idee!
    LG Katta

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur super! Und recycling dazu - mein Kompliment!!!
    Liebe Grüße. Ich wünsche Dir eine gute und schöne Woche!
    PumelchenKreativ

    AntwortenLöschen
  4. lach .... also die ist ja schon klasse, aber ich könnte mir vorstellen, das giant sie in xxxxxl auch ok finden würde, mit einem entsprechend gröööööööößeres leckerli-töpfchen ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. ich glaube die Jeansidee werde ich von dir klauen. Vor allem die Idee mit den Popotaschen :-)
    Würd ja jetzt am liebsten loslegen, aber blöderweise kann ich immer nur drucken wenn mein Mann seinen Rechner an hat....
    LG Caro
    P.S. bald ist August :-)

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, klasse, klasse!!!!!! Super cool sieht die aus! Ich glaube, so was in der Art schreibe ich mal auf meine TO-DO-Liste!
    Lieben Gruß
    Gisi
    Ach ja....hier liegen noch Söckchen, die meinen Mädels nicht gehören.....vermisst ihr zufällig welche?

    AntwortenLöschen
  7. einfach super zum Gassi-gehen. Da hast du was schönes aus der alten Jeans gemacht. WOW
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Die sieht ja super klasse aus mit den Potaschen vorne drauf. Ich habe zwar auch eine Potasche verwendet, aber innen reingepackt. Vielleicht beim nächsten Mal, gefällt mir nämlich total gut!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen