Mittwoch, 19. März 2014

... noch ein Niggl RUMS

... oder : Eins habe ich noch !


Ein Niggl habe ich noch nicht gezeigt:



Da ich von Renate Mondbresals Schnitt Niggl so begeistert bin, habe ich insgesamt 3  Niggline
( oder Nigglines ? ) für mich genäht, und 2 Nigglinchen ( Niggl Kinder ) für mein Fräulein:


 Zu ihrem Nigglinchen wollte ich gern eine Mama - Bluse nähen.


Als meine Große meine Bluse sah, murmelte sie etwas von Kittelschürze...
Auf unserem Nähtreff meinten einige, dass es auch ein Pyjama - Oberteil sein könnte...
Hm, Na Bravo.
( Ich liebe euch übrigens trotzdem  noch ... Grumpf ... Hi  .... )     


Also, zum Reiten passt sie doch, oder ???


Die Tasche ist bestickt mit einem Motiv  der Janea Flowers 


.

Und, weil heute Donnerstag ist, und diese Bluse für mich ist, verlinke ich gleich mal
zur lieben Muddi und RUMSe mal ´ne Runde mit ...



                                                                                 Alles Liebe.



Kommentare:

  1. Mensch.......du bist echt ein Niggl-Profi! Ich habe gerade mal EINEN genäht....hust.....aber es ist schon ein toller Schnitt! Werde für El noch einen nähen!
    Lieben Gruß und hoffentlich bis bald mal wieder!
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dein Reiten-Foto so großartig!!!! Das gehört in einen Saloon!
    Und nix mit Pyjama... wenn du so schön zum Reiten gehst, wird dein herrliches Pferd dich um so lieber haben!

    Ganz herzallerliebste Grüße
    Mamuski

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommste mit in den Saloon?
      ... für uns 2 Cowgirls einen Whiskey bitte ! ... Aber ein bißchen zicky zacky heute !!!
      :-)
      Ganz dolle liebste Knuddelgrüße
      Deine Jeamuski

      Löschen
  3. Super toll !! Gefällt mir sehr !
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wie bereits erwähnt: toll! Bin echt am überlegen, ob das Frau H. auch stehen würde ... natürlich in schwarz :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Why not?
      Das kann ich mir gut in schwarz vorstellen:
      Der Schnitt ist als Basic auch völlig wandelbar:
      lange Knopfleiste, längere Form als Tunika UND dazu passen alle Farben...
      Liebe Grüße
      Jeanette

      Löschen
  5. Waaaaaaaaaaahnsinn....was du für schöne Niggls gezaubert hast.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. Wow, richtig toll! Niggl steht Dir total gut ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Bei dir ist der Name echt Programm :-)
    Und wie viele willst du noch machen;-P
    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, nachdem ich die Tops genäht hatte, fiel mir ein Seiden Crepe in die Hände...
      Also, wieder eine Bluse, aber seeeehr abgeändert ... ;-)
      Ganz dolle liebe Grüße für den Bauchzwerg und Dich
      Jeanette

      Löschen
  8. Toll, hab mir auch das Ebook bestellt! Demnächst will ich mir auch eines nähen.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß damit !!!
      Du wirst sehen, das wird mehr als ein Niggl werden ....

      Liebe Grüße
      Jeanette

      Löschen
  9. Klasse dein Niggl! Und ganz und gar nicht Pyjama Oberteil!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. ohh, was gibts denn hier feines?!
    so ein hemd muss her! unbedingt!
    danke**

    AntwortenLöschen
  11. supertoll dein Niggl! :o)
    und die Fotos - echt klasse!
    viele liebe Grüße
    Gesine
    p.s. die kleine Eule wird nach wie vor von Herzen geliebt ;o)

    AntwortenLöschen
  12. Diese Niggl- Teile gefallen mir wirklich sehr!!!! Du siehst echt toll darin aus!!!! und deine neue Frisur (die ist doch rel.neu, oder?) sieht echt gut aus und noch ein Lob: das Bildbearbeitungsprogramm: Bilder 1. Sahne!!!!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. ♥ kreieieieeiiiiisch!!! .....der MEGAKLOPPER!!!
    TOP !!! und schreit nach mehr davon ;) woll :)
    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen