Dienstag, 11. März 2014

Da kommt was ...

und zwar etwas, was süchtig macht ....
Jaha, ich habe es selbst erlebt !!!

Die liebe Renate Mondbresal lud mich ein, ihr neues Trachtenhemd Niggl Probe zu nähen.
Klar, der Name ist mir sehr sympathisch !!! ( Prust !!! )
Das Dumme war nur, dass mein Göttergatte keine Trachtenhemden trägt.
Glücklicherweise legte Renate aber eine Kinderversion nach !!!



Das ist eine Variante meines " Nigglinchens ".
Dafür habe ich einige Stöffchen gepatcht.





Tja, und weil mein Göttergatte kein Hemd genäht haben wollte, musste ich doch glatt eines für mich nähen ...
Ach was, eins reichte nicht ....
Ich zeig´s euch die Tage......................................................................................

Die Kindervariante gibt es in den nächsten Tagen hier .
Als erstes könnt ihr den Herrenschnitt bei Renate bekommen.
Der Schnitt enthält übrigens verschiedene Varianten, den Ausschnitt  zu gestalten:
Ich finde die Variante mit Stehkragen am schönsten,
es gibt aber auch einen Beleg für eine Schnürung ohne Kragen ....
... und sogar eine vereinfachte Version für diejenigen, die Respekt vor dem Schlitz haben.
Aber, Renate hat das wirklich so gut beschrieben:
Ihr schafft auch das.

Ich verlinke dann mal zum Creadienstag, zur Meitlisache und Meertje.

                                                                       Alles Liebe.





Kommentare:

  1. Toll - einfach toll, ein Niggl ist schöner als das Andere! Wir müssen mal um die Häuser ziehen in unseren Niggls!
    Meines ist eben fertig geworden!
    Lieben Gruß und bis in ein paar Tagen!
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Wow ... das ist schön geworden. Auch als Kindervariante ist es wunderschön und die Stöffchen die Du verarbeitet hast sind wahnsinnig toll!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. SOOOOOOO Schön geworden; gefällt mir richtig gut!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. ...supertoll gepatcht!! Gefällt mir seeeeehr!!! Bin auch schon gespannt auf Deine Variante:))))))
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Super schön! Hoffentlich bleibt die Sonne ein bißchen, damit das schöne Hemd auch oft vor die Türe kommt!

    Ganz herzallerliebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen