Samstag, 30. März 2013

Ein schönes Osterfest

wünsche ich Euch !!!

Das Hasenmädl ist nun auch in Fräulein Schnetts Kinderzimmerfenster eingezogen, wo es
natürlich auch wieder rausschauen darf ...



Hasenmädl von Marialena,  mit Freebie -  Eiern von Inartwork



Kleine Denkaufgabe für Euch: 
Wenn ich das Mobile doppelseitig machen will, welche Variante ist richtig? :
A oder B ?



B
A

Also, ich gebe zu, ich habe erst gestickt und dann  ... ( Grummel ... )

innen
außen


Fräulein Schnett hatte sich für ihr Fenster ein Gardinchen in rosa mit glitzernden Einhörnern gewünscht.
Erst dachte ich, das gibt es bestimmt nicht. ? . 
Da wir ja aber bekanntlich umziehen und ich meine Stoffschätze umsortieren muss, - Ähem - , kam da doch so ein kleines japanisches Schätzchen zum Vorschein ....


Ach übrigens, es stand bei uns schwarz auf weiß in der Zeitung:
Der Hase ist ein Gewohnheitstier.
Deswegen wird er am Ostersonntag sich von diesem miesen Wetterchen da draußen
 nicht abhalten lassen und ... wie gewohnt am Ostersonntag vorbeikommen...







Ein wunderschönes Osterfest wünsche ich Euch.
Alles Liebe.

Donnerstag, 28. März 2013

Ein kleiner Teil vom Frühling ...

Heute habe ich tatsächlich auf meiner Gassirunde ein kleines bisschen Frühling entdeckt:


Nur ein wenig Sonne und Wärme, dann ... 



... entfalten sich die Blätter.Ich kann´s kaum erwarten !




Auch unser Umzug würde mehr Spaß machen, wenn es ein wenig wärmer  wäre:

Seht Ihr die Eiszapfen am Lieferwagen ? - Brrrr .


Gestern ist das Zimmer von Fräulein Schnett umgezogen. 



Für sie ist das ganze schon sehr merkwürdig ...
( Dafür durfte sie dann auf ihrer Matratze neben mir schlafen, das gab ein wenig Sicherheit ... )
Denn es kommen schon solche Fragen :

"Darf ich meine Katze mitnehmen ?"


Im Moment herrscht hier das große Kistenchaos !!!

Mein Nähzimmer steht noch ...
Die Freundin vom kleinen Fräulein hatte Geburtstag:
Ihre Katze heißt Queenie, und welche Stickdatei kam mir für die Freundin sofort in den Sinn ? :
Na klar: 

Queenie Cat von Sylvana ( Püppi Lotta Design )


Schnitt Farbenmix: Antonia


Alles Liebe.









Montag, 25. März 2013

Wann ? Wann ? Wann ?

fängt der Frühling an ???


Da findest Du nicht mal den Dalmi im Gras,
geschweige denn den Osterhas´ ...



 Cést la vie =  Kannste nix machen 




Ja, eigentlich wollte ich ein " fetziges " T-shirt nähen, 

aber bei dem Blick nach draußen, mussten da doch Ärmel dran ...






( Schnitt von Farbenmix: Antonia und Whitney
Stickdatei von Nette Regenbogenbuntes )







Hallo, Hallo, liebe Sonne,
Fräulein Schnett will das Top auch mal anziehen ...
Also :
Bitte , Bitte , Bitte ............




Alles Liebe.


Mit der Hoffnung auf doch mal wärmere Temparaturen,
habe ich ein Top für " drunter " genäht.

Donnerstag, 21. März 2013

♥ Has´, Has´, Osterhas ´ ♥

... wir möchten nicht mehr warten ...


Ja, diese beiden haben es meinen beiden Fräuleins  angetan:
 

                                 








Die sind aber auch soooooo niedlich, diesmal als Gardinchen für´s Fenster vom neuen Haus...



Außenansicht mit dem Hasenmädl
Innen mit dem Osterhasi









... oder eher als Tischläufer  ... ? ...












Da sich die Fräuleins nicht einig werden konnten, welcher der beiden Hasen das Fenster zieren sollte,
habe ich beide Seiten bestickt.
( Mit dem Ergebnis, dass ich dann diese Variante als Tischläufer auch ganz schön fand .? . )

Auf jeden Fall kann jetzt ein Hase aus dem Fenster schauen,
und der andere erfreut uns, wenn wir ( so hoffentlich bald ) die Treppe im neuen Haus benutzen...

Nochmals vielen Dank, liebe Maria für die Variante für den großen Rahmen!
Stickdatei: Marialena



Alles Liebe.








Mittwoch, 20. März 2013

Was sind denn das für Hasen?

Ei, was sind denn das für Hasen ???



Tja, dieses Exemplar gehört eindeutig zu der Gattung der
Dalmatinerosterhasen :






Liebe Ina,
vielen Dank für Dein Freebie!
Hase ITH

Stickdatei:
Inartwork







So hoppeln hier die verschiedensten Exemplare dieser Art durch das Haus ...



Ach, übrigens:
Ein Bleistift eignet sich nicht zum Stopfen ...










Alles Liebe

Montag, 18. März 2013

Baustellen - Putztag

Zum Nähen komme ich gerade leider gar nicht:

Da ist das hier auch gerade egal:
Dem Kater beizubringen, dass das mit diesen vielen tollen Fäden kein Katzenspielzeug ist, habe ich wohl versäumt...

" Ich war das nicht... Können diese blauen Augen lügen ? "




Nachdem ich das ganze Wochenende gearbeitet hatte,
begannen heute eine Freundin, Frau Kärcher und ich, die Böden von dem Schleier aus
Farbklecksen, Putz, Spachtel , Schleifstaub und Bauarbeiterstiefelabdrücken, etc ....
zu befreien:


Mein Daumennagel ist vom vielen Kratzen
etwas kürzer ...


 

Aber jetzt ist der grobe Dreck weg und man kann sich ein Wohnen schon mal eher vorstellen.
Wie allerdings Fräulein Schnett hier einschlafen soll, weiß ich noch nicht:
( Die Farbe ist noch heftiger, als es hier auf dem Foto zu erahnen ist ...
.... der Raum ist außerdem sehr klein ... )

Ja, liebe Frau von Obi, mein Kind wollte ein helles freundliches Gelb und sie wollte,
 dass die Wand glitzert.
Nein, liebe Frau von Obi, die Farbe ist nicht heller geworden beim Trocknen und die These
 Ihrerseits, dass die Farbe etwas kräftiger sein müsse, um die Glitzerpartikelchen,
die anschließend als Lasur aufgetragen werden, zu sehen, ist hiermit auch widerlegt.
Die Wand ist einfach nur quietscheentchenknatschgelborange und schluckt das Glitzerzeug.
Da soll das Bett hin !!!
 So viel Sand kann der Sandmann gar nicht anschleppen, dass das Kind einschlafen kann!!!
Vielleicht wirkt die Wand ja nicht ganz so kreischend, wenn es draußen mal heller werden würde?

Vielleicht klebe ich Wandaufkleber drauf? ...
Habt Ihr eine Idee außer neu streichen? ....



Alles Liebe







Donnerstag, 14. März 2013

Mein neues Nähzimmer

 Wir werden bald umziehen.
Mein Schwester♥ -herz hat mir ein wunderbares Türschild für mein
Nähstübchen geschenkt:

 So finde ich dann in unserem neuen Haus auch gleich
die richtige Tür und verlaufe mich nicht ...    ;-)          



 Ist das nicht genial? ( Ich fürchte, die Schwiegermutter sucht immer noch ihr Stopfgarn ...  ? )

Ich hoffe, dass das neue Nähkämmerlein auch soooo gemütlich wird wie das alte:
Immer, wenn ich mich darin aufhalte, sind meine Tiere auch immer ganz entspannt mit dabei.

Im Moment sieht es allerdings alles andere als gemütlich aus:



Ich hoffe, dass unser Zeitplan eingehalten werden kann ...
Das wird noch ein ganzes Stück Arbeit werden, ...
... aber wem schreibe ich das ? - 
... Ihr habt da sicher auch einiges an Erfahrung gesammelt ...?...


Alles Liebe.





Dienstag, 12. März 2013

Ich packe meine El Porto - Tasche und nehme mit ...

Ich packe meine El Porto - Tasche und nehme mit ...
das wichtigste: Futter






Futternapf. Spielzeug, Leine, Decke, ...
... alles, was mein Tupfenschatz für eine Reise so braucht, passt in eine EL PORTO
( Farbenmix )

Diese Tasche hat mich schon auf einige Hundeausflüge begleitet.

Ich liebe diesen Stoff ♥  ♥ ♥

In die Seitentasche verstaue ich gern die Leine, dann ist sie gleich griffbereit.

 Tja, so geht mein Bub morgen auf große Reise, und zwar ohne mich .
Mir ist jetzt schon ganz komisch, denn für mich sind meine Hunde Familienmitglieder.
Da ich aber für ein paar Tage beruflich unterwegs bin, wird mein Giant zu der lieben Maria reisen
und dort mit Sicherheit weniger an mich denken, als ich an ihn:
Maria hat ganz bezaubernde Dalmatinerdamen ........................


Alles Liebe.