Donnerstag, 19. Dezember 2013

Hülle mit Eule

Na klar muss es mit, wenn ich verreise !

Also, wenn ich verreise, dann nicht ohne dieses wunderbare Teilchen,
das mir so vielseitig zur Seite steht und immer für mich da ist, wenn ich es brauche.
Wenn ich mal Hilfe von euch brauche, ... oder nur mal quatschen , oder Wegbeschreibungen oder Anleitungen, oder ...
Es ist kommunikativ und meistens allwissend ...

Ja, das IST  eine Liebeserklärung an dieses flache, silberne Metallding.
Wovon ich schreibe ?
Na, von meinem Laptop !

So ist es ja ganz klar, dass ich meinem Lapi nicht einfach diese einfache, schwarze unendlich langweilige Hülle überstülpen kann, die es vom lieblosen Hersteller mitgeliefert bekam,  oder?
Da möchte ich doch etwas Farbiges haben:




Es musste auch eine Hülle für den externen DVD - Writer her.

Ja, so gefällt mir das, so schön bunt und mit der netten Eule von Kirsten, die ein Freebie ist :

*klick aufs Bild *

Ich mache mit







Da das mal nur etwas für mich von mir ist...
                                                              ... wandere ich damit mal zu RUMS ....



                                                              Alles Liebe.

Kommentare:

  1. Ohh, sehr chic! Dann wünsche ich euch eine wunderbare Weihnachtszeit! Einen guten Rutsch und sehen uns dann hoffentlich im neuen Jahr bald bald wieder!
    Drück dich!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Seeehr schön :)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen super Start ins neue Jahr... bis baaaaaaald...

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  3. Schick war auch das erste was mir in den Sinn gekommen ist!
    LG Caro
    P.S. die Einkaufsfarbe ist nächst wahrscheinlich rosa ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh das ist ja toll. Also deine Hüllen :)
    Die Klappe dazu ist super.
    Und der noch der Stoff.
    Genial.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa, viel schöner als eine schwarze Hülle!!!! Das ist dir gut gelungen!
    Herzliche Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen